Aktuell bei der Lokalen Agenda 21 Biesenthal:


    Bürgerforum: immer am 1. Dienstag im Monat wie immer im Salute um 20 Uhr

    SONNTAG, 4. NOVEMBER • 15 UHR

    Ausstellungseröffnung mit Michael Jungclaus
    im Kulturbahnhof Biesenthal

    "Wir verstehen mehr als Bahnhof"

    Ausstellung bis zum 02.12.2018

    Der bündnisgrüne Landtagsabgeordnete Michael Jungclaus besuchte auf 21 Bahn-Touren Brandenburger Bahnhöfe, deren Erhalt in Gefahr ist. Daraus entstand eine Fotoausstellung – und ein engagiertes Statement in Sachen ÖPNV.


    Mit einem gemeinsamen Abendessen rund um die alte Eiche am Marktplatz Biesenthal haben am 20.9.18 fast 300 Menschen ein Zeichen gesetzt gegen Rassismus und Menschenverachtung.

    Bei ausgelassener Stimmung mit musikalischer Begleitung kam man beim gemeinsamen Essen ins Gespräch und war sich einige, dass es nötig ist, zu zeigen, das Biesenthal eine weltoffene, solidarische Stadt ist, in der keiner ausgegrenzt werden sollte.


    Zum Fahrplanwechsel 2017/2018 haben die Biesenthaler_innen mit einem Flashmob ihrer Forderung nach einem Halt des RE3 in Biesenthal Nachdruck verliehen.

     


    Radweg nach Wullwinkel

    Der in Aussicht gestellte Bau der Radweges von Biesenthal nach Wullwinkel wird leider erst im Jahr 2018 beginnen.

    Das ist sehr ärgerlich. Wir können nur hoffen, dass keine weiteren Personen zu Schaden kommen und weiterhin die zuständigen Stellen drängen, das Verfahren zügig voranzutreiben.


    Datum: 2. März 2017
    Rednerin: Britta Müller MdL und Ministerin Kathrin Schneider
    (Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung)